News aus der Redaktion

Maja engagiert sich für den Bienenschutz

Die Biene Maja ist eine Honigbiene. Klar, dass ihr da der Schutz ihrer Artgenossen am Herzen liegt. Deshalb startet Maja das Projekt Klatschmohnwiese, denn auf Feldern und Wiesen, öffentlichen Flächen und in Gärten blüht es immer weniger. Auf der Klatschmohnwiese ist Maja zuhause und sie möchte gern dabei helfen, für Bienen und andere Insekten Lebensräume zu schaffen. So möchte Maja das Netzwerk Blühende Landschaft unterstützen und auch Euch zeigen, wie einfach es ist, auch zuhause den Bienen zu helfen!

Lesen

Umfrage der Woche

Wo magst du Honig am liebsten?

Loading ... Loading ...

Frage der Woche

Warum summen Bienen?

Antwort

Weil sie den Text vergessen haben!

Biene Maja mit Handtasche von Alison aus Herzogenaurach

6 Jahre

Quatsch & Fundstücke

Nützliches Wissen

Für 500 Gramm Honig müssen Bienen rund 120.000 Kilometer zurücklegen. Das entspricht einer Strecke von drei Erdumrundungen. Ganz schön fleißig, diese Bienen!

Bildquelle: Wikimedia Commons