Alice im Wunderland

Alice kann es gar nicht fassen: Sie folgt dem weißen Kaninchen mit der großen Uhr und landet prompt im Wunderland.
Auf ihrer Reise durch diese fröhlich-bunte Welt begegnet sie einer gestiefelten Raupe, einem verrückten Hutmacher, den Zwillingen Dideldum und Dideldei und ist zu Gast bei einer „Nichtgeburtstags“-Party. Einer hinterlistigen Tigerkatze hat es Alice schließlich zu verdanken, dass sie den Zorn der Herzkönigin auf sich zieht.

Die  Zeichentrickserie basiert auf dem weltbekannten gleichnamigen Kinderbuch von Lewis Carroll aus dem Jahr 1865.

Möchtest du dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann schreib uns!

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Alice im Wunderland

Bildergalerie

Charaktere

Alice

Alice ist ein kleines Mädchen mit blonden Haaren. Sie trägt einen roten Hut und ein weiß-rotes Kleid. Alice ist ein Kind mit viel Fantasie und gerät in der "realen Welt" öfter in Schwierigkeiten. Im Wunderland kann sie den Bewohnern mit ihren Ratschlägen jedoch oft weiterhelfen.

Benny Bunny

Benny Bunny ist ein kleines, weißes Kaninchen, das Alice bei ihren Abenteuern im Wunderland immer begleitet. Im Gegensatz zur realen Welt kann er im Wunderland sprechen. Benny ist der Neffe des Großen Weißen Kaninchens und kommt mit den meisten Bewohnern des Wunderlandes deshalb gut aus.

Herzkönigin

Die Herzkönigin ist die Königin des Wunderlandes. Während ihr Mann, der Herzkönig, eher gutmütig ist, neigt sie zu Jähzorn und Willkür. Immer wieder droht sie damit, andere köpfen zu lassen, unter anderem auch Alice. In einer späteren Episode erfährt man jedoch, dass sie diese Drohungen noch kein einziges Mal hat wahr werden lassen.

Herzkönig

Der Herzkönig ist der Mann der Herzkönigin.

Das Große Weiße Kaninchen

Das Große Weiße Kaninchen ist Bennys Onkel und Zeitansager am Hof der Herzkönigin. Es ist immer in Eile und blickt deshalb ständig auf seine goldene Taschenuhr.

Tweedledee & Tweedledum

Tweedledee & Tweedledum sind Brüder. Die Tweedle-Brüder widersprechen sich niemals, sie ergänzen ihre Sätze eher. Manche Leute denken sogar, dass sie Zwillinge sind.

Grinsekatze

Die Grinsekatze ist eine orange-gelborange gestreifte Katze. Wie der Name bereits sagt, grinst sie ständig. Sie kann sich außerdem unsichtbar machen und gibt Alice immer wieder Rätsel auf.

Info

Originaltitel

Fushigi no kuni no Alice

Produktionsland

Japan/Deutschland

Produktionsjahr

1985

Technik

Zeichentrickserie

Format

52 x 25 Minuten