Sindbad

Als der kleine Junge Sindbad im königlichen Palast in Bagdad versehentlich wertvolle Tonkrüge zerbricht, fürchtet er den Zorn des Kalifen und geht als blinder Passagier an Bord eines Schiffes. Von nun an führen ihn seine Reisen durch die magische Welt des Orients. Er durchquert Wüsten und Gebirge, trifft auf Flaschengeister und Riesenvögel. Er begegnet der Prinzessin Sheila, die zum Raben verzaubert wurde und dem Räuberjungen Ali Baba. Zusammen erleben sie spannende und aufregende Abenteuer.

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Sindbad

Bildergalerie

Charaktere

Sindbad

Sindbad ist ein kleiner Junge und der Sohn eines bekannten Händlers aus Bagdad. Er mag die Abenteuergeschichten, die ihm sein Onkel Ali erzählt, besonders gern. Er träumt davon, mit ihm aufs Meer zu fahren. Dies wird schneller wahr, als es Sindbad lieb ist…

Alibaba

Alibaba ist Mitglieder einer Räuberbande. Eines Tages rettet er Sindbad aus einem Sandsturm und wird Sindbads Freund.

Sheila

Sheila ist eine geschwätzige Rabendame, die Sindbad von seinem Onkel geschenkt bekommen hat. Sie ist Sindbads beste Freundin. Aber sie hat ein Geheimnis: sie wurde einst verzaubert…

Info

Originaltitel
Arabian Nights: Sindbad No Booken

Produktionsland
Japan

Produktionsjahr
1976

Technik
Zeichentrickserie

Format
42 x 25 Minuten