Wickie und die starken Männer

Der kleine Wickie ist der Sohn des Wikinger-Häuptlings Halvar. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein: Halvar ist bärenstark und hat vor nichts und niemandem Angst. Wickie hingegen ist klein und furchtsam. Halvar schämt sich deshalb vor den anderen tapferen Wikingern für seinen Sohn.

Dennoch darf Wickie mit aufs Drachenboot und übers Meer segeln. Und hier zeigt sich, dass es manchmal besser ist, gute Ideen zu haben, als stark zu sein. Denn fast immer muss Wickie von nun an den Wikingern aus der Patsche helfen.

Die neue Serie in 3D-Optik, nach den Büchern von Runer Johnsson.

Möchtest du dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann schreib uns!

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Wickie und die starken Männer

Bildergalerie

Charaktere

Wickie

Wickie ist ein 10 jähriger Junge, der weder außerordentlich groß noch besonders stark ist. Vor allem nicht für einen Wikinger! Der junge Häuptlingssohn nutzt Kreativität, Köpfchen und ganz besonders seinen Instinkt, um seinen Freunden immer wieder aus so manch gefährlicher Situation zu helfen. Er reibt seine Nase, schnippt mit den Fingern, ruft „Ich hab‘s!“ und schon hat er eine neue, clevere Idee. Wickie hat einen unstillbaren Wissensdurst und den Wunsch die Welt dort draußen zu entdecken.

Halvar

Der große und mächtige Halvar – das ist nicht nur der unbestrittene Anführer der Wikinger von Flake, sondern auch Wickies Vater. Bekannt als stärkster Wikinger und bester Speerwerfer, versucht er meistens, Probleme mit roher Gewalt und Waffeneinsatz zu lösen. Glücklicherweise kann sein kluger Sohn Wickie ihn aber häufig davon überzeugen seinen Mut und seine Tapferkeit auf andere Weise zu nutzen: mit cleveren Tricks! Auf diese Weise können die zwei am Ende meistens gewinnen!

Der Schreckliche Sven

Der Schreckliche Sven ist der Chef der Friesen und Erzfeind der Wikinger. Die Friesen sind waschechte Piraten und selbst die Haie schwimmen in die andere Richtung, wenn sie Svens Schiff kommen sehen. Anstatt selbst auf Plünderung zu gehen, warten der Schreckliche Sven und seine Flotte immer bis die Wikinger mit ihrer schwer verdienten Beute in See stechen um diese dann zu rauben. Der Schreckliche Sven ist ständig auf der Suche nach Auseinandersetzungen. Daher versteht es sich auch von selbst das Wickie‘s raffinierte Tricks ihn regelmäßig zur Verzweiflung bringen.

Ylvi

Die 8 jährige Ylvi ist Wickies kleine Cousine. Wenn es nach ihr ginge, würde sie am allerliebsten mit Wickie auf das Schiff gehen - als Mädchen darf sie aber natürlich nicht an den gefährlichen Reisen der Wikinger teilnehmen. Wickie kann stets auf Ylvi‘s Aufgewecktheit zählen - sowie auch auf ihre zwei großen Talente: ein extrem feiner Hör- und Geruchsinn. Ylvi mit ihrer beschützerischen und ziemlich sensiblen Art ist ein nettes, süßes kleines Mädchen mit einem zarten Stimmchen. Das hält sie allerdings nicht davon ab ein echt „guter Kumpel“ für Wickie zu sein. Energisch verteidigt die kleine Ylvi ihren Freund Wickie gegenüber der anderen Dorfkinder, die sich ständig über dessen dürre Statur lustig machen.

Ylva

Ylva ist Wickies Mutter sowie die treusorgende Gattin von Halvar. Sie ist eine scharfsinnige und clevere Frau, die ihre traditionelle Rolle als Hausfrau und Mutter - und Dorfchefin wenn Halvar zur Plünderung auf See ist – aufrechterhält. Wenn Halvar zurückkehrt, ist sie in alle Entscheidungen involviert.

Snorre

Snorre – ein Faulpelz spezialisiert auf laaaange Siestas und regelmäßiges Gähnen. Dieses Mitglied unserer Wikingermannschaft widerspricht sich nicht nur ständig, sondern vermasselt auch so ziemlich Alles, was er tut.

Faxe

Faxe ist im Dorf als Meister im Armdrücken bekannt. Er ist friedfertig, etwas ungeschickt und sehr sentimental! Ob Möwe, Büffel, Bär oder Wal – jede Kreatur kann zum Objekt seiner Zuneigung und Warmherzigkeit werden.

Gorm

„Ich bin entzückt!“ ist Gorms Lieblingsausruf, verbunden mit einem Luftsprung. Sein Stammplatz ist im Krähennest des Wikingerschiffes, wo es seine Hauptaufgabe ist, Ausschau zu halten und die Mannschaft vor Angriffen auf See zu warnen.

Ulme

Der Barde Ulme hat zu allem und jedem eine Meinung – ob er nun gefragt wurde oder nicht. Außerdem ist er ziemlich eingebildet und der festen Überzeugung er sei der beste Poet der Welt.

Tjure

Der überspannte Hypochonder Tjure verbringt die meiste Zeit damit zu jammern und sich zu beschweren. Er ist leicht reizbar, hypersensibel und hinterfragt ständig bereits gefällte Entscheidungen.

Urobe

Urobe ist der weise alte Mann des Dorfes und wird als solcher von allen respektiert. Er kann aus den Sternen lesen und hält die Mythen und Traditionen der Wikinger aufrecht. Manchmal wirkt er etwas verwirrt und senil, aber Wickie sorgt immer dafür, dass Urobe sein Ansehen behält - auch wenn er mit seinen Weissagungen mal daneben liegt.

Info

Originaltitel
Wickie und die starken Männer

Produktionsland
Deutschland/Frankreich

Produktionsjahr
2014

Technik
Animationsserie

Format
78 x 12 Minuten