Prinzessin Emmy - Das Erstlesebuch zum Film

Prinzessin Emmy ist ein ganz normales Mädchen, aber sie hat ein Geheimnis: Sie kann mit Pferden sprechen! Sie lebt mit ihrer Familie auf Schloss Kobalt im Königreich Kandis und hat viel Freude mit ihren 26 Pferden.

Aber eines Tages taucht ihre hochnäsige Cousine Gizana auf und macht ihr das Leben schwer unddann muss Emmy auch noch eine Prüfung bestehen, um ihre seltene Gabe zu behalten. Für sie steht viel auf dem Spiel – wird sie es schaffen?

Das Buch zum Kinofilm “Prinzessin Emmy”, der am 28. März in den deutschen Kinos anläuft.

Lust auf mehr von Prinzessin Emmy? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel zum Buch!

Book image Prinzessin Emmy – Das Erstlesebuch zum Film

Über die Autor(in)/Illustrator(in)

Die Erzählung in “Prinzessin Emmy – Das Erstlesebuch zum Film” folgt weitgehend dem Original-Drehbuch des Kinofilms. Für die kleinen Leser hat Heike Grosse die Anpassungen vorgenommen. Die Illustrationen stammen von Fernando Güell und orientieren sich ebenfalls am Kinofilm.

Das mögen wir an dem Buch

Ganz klar: Wer Pferde und Prinzessinnen mag, liegt mit diesem Buch genau richtig. Es bietet eine ausgewogene Mischung aus Spannung, Spaß und Abenteuer und wird dabei nicht zu “girlie”-haft.

Die Schriftgröße und die nicht zu umfangreiche Seitenzahl ist perfekt für kleine Prinzessinnenfans, die noch nicht so viel Übung im Lesen haben. Mit solchen Geschichten kann man es leicht lernen!

Fakten zum Buch

Titel: Prinzessin Emmy – Das Erstlesebuch zum Film
AutorIn: Heike Grosse
Illustrationen: Fernando Güell
Verlag: Schneiderbuch/Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Jahr: 2019
Seitenzahl: 77
Preis: 9,99 EUR
Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Weitere empfohlene Bücher


Nach Oben