11-03-2019

Die gute alte Heidi

Das Waisenkind Heidi ist fünf Jahre alt, als ihre Tante Dete sie zu ihrem Großvater in die Schweizer Berge bringt. Der mürrische alte Mann, der von allen nur Alm-Öhi genannt wird und zurückgezogen auf seiner Alm lebt, kann mit seiner Enkelin zunächst gar nichts anfangen. Doch mit der Zeit schließt er seine Enkelin ins Herz, und Heidi wird ein richtiges Kind der Berge. Bald schon hütet sie gemeinsam mit ihrem neuen Freund, dem Geißenpeter, die Ziegen. Heidi liebt alle Tiere, aber vor allem die kleine Ziege Schnucki, ihren Vogel Pieps und schließlich sogar den Bernhardiner Josef. Doch eines Tages kehrt Tante Dete zurück und nimmt Heidi mit sich nach Frankfurt…

Ab dem 14. März Montag bis Freitag um 13:50 Uhr und ab dem 17. März jeden Sonntag ab 9:15 Uhr zwei Folgen

Nach Oben