Die Abenteuer von Max und Molly

Der coole Pinguinjunge Max und die heißblütige Kängurudame Molly treffen sich zufällig auf einer Insel, die von kleinen Geschöpfen, genannt Knubbels, bewohnt wird und daher auch ihren Namen hat: die Knubbelinsel. Nach einem Erdbeben hat die Knubbelinsel sogar noch einen Zwilling bekommen.

Eines Tages entdecken sie auf ihrer Insel ein fantastisches Fortbewegungsmittel: es sieht aus wie eine riesige Banane und kann nicht nur fliegen, sondern auch fahren und schwimmen. Woher kommt dieses unglaubliche Bananobil? Zum Glück können die beiden sich immer auf die Hilfe einer Gruppe von Experten verlassen: die sieben Knubbels, die neben Max und Molly die Insel bewohnen,  gehören nämlich zu einer Gattung allwissender Lebewesen….

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Die Abenteuer von Max und Molly

Bildergalerie

Info

Originaltitel

Die Abenteuer von Max und Molly

Produktionsland

Deutschland

Produktionsjahr

1995

Technik

Animation

Format

13 x 25 Minuten

Nach Oben