Ferien auf Saltkrokan – Der Film

Wir befinden uns in Schweden, dem Land der Seen, des Meeres und der vielen Inseln. Auf einer der Inseln, Saltkrokan, leben ein paar lustige und liebenswerte Menschen. Da wäre zum einen Herr Melker Melkersson, der mit seinen Kindern Malin und Pelle ein halb verfallenes Sommerhäuschen bewohnt. Immer wieder führt der Schriftsteller mit handwerklichen Ambitionen einen hoffnungslosen Kampf gegen Tier und Technik. Was er beginnt, kann nur mißlingen. Außerdem leben auf Saltkrokan noch die kleine Tjorven, genannt Hummelchen, mit ihrem Hund Bootsmann und die vorlaute Stina, die bei ihrem Großvater wohnt.
Es ist Sommer und Tjorven, Pelle und Stina spielen gerne zusammen und tollen auf der ganzen Insel herum. Pelles 19jährige Schwester Malin interessiert das nicht mehr, denn sie hat nur Augen für ihren neuen Freund. Alles könnte ganz harmonisch sein. Doch dann tauchen plötzlich dunkle Wolken in Form des Hausbesitzers der Merkerssons auf. Dieser eröffnet den Bewohnern, daß er das verfallene Häuschen abreißen will.

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Ferien auf Saltkrokan – Der Film

Bildergalerie

Info

Originaltitel
Vi på Saltkråkan

Produktionsjahr
1962

Produktionsland
Schweden

Technik
Live Action

Format
90 Minuten

Nach Oben