Heidi – Kindheit in den Bergen

Das Waisenkind Heidi wird von ihrer Tante Dete in die Schweizer Alpen gebracht, damit sie bei ihrem Großvater aufwächst. Auch wenn der Großvater, den alle Alm-Öhi nennen, am Anfang etwas brummig ist, verstehen sich die beiden nach einer Weile hervorragend. Und auch die Welt der Berge ist für Heidi ein Paradies: Hier lebt der Ziegenhirte Peter, mit dem sich Heidi anfreundet, und dessen Familie das lebensfrohe Mädchen schnell ins Herz schließt.

Doch als Tante Dete zurückkehrt, um Heidi in die Großstadt Frankfurt zu der Familie Sesemann zu holen, scheinen die glücklichen Tage gezählt.

Der Film beruht auf dem berühmten Buch der Schriftstellerin Johanna Spyri.

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Heidi – Kindheit in den Bergen

Bildergalerie

Info

Originaltitel
The Alps Mountain

Produktionsjahr
1993

Produktionsland
Japan

Technik
Zeichentrickfilm

Format
89 Minuten

Nach Oben