Teletubbies

Winke, winke! Die Teletubbies wuseln wieder über ihre fröhlich-friedliche Wiesenwelt, die ihr Teletubby-Haus umgibt. Die Kultstars der Allerkleinsten erleben täglich ganz einfache Abenteuer, die auch für ganz kleine Kinder nachvollziehbar sind. Dabei gießen die Teletubbies zum Beispiel alle möglichen Dinge, die daraufhin alle riesengroß werden. Oder sie begrüßen sich gegenseitig oder zeigen sich ihre Lieblingssachen. Außerdem lieben sie verstecken spielen und Pudding. Wenn der nicht schnell genug fertig ist, werden die vier putzigen Teletubbies schon mal ungeduldig. Da unterscheiden sie sich nicht von Kindern, die in Einspielern immer wieder bei ähnlichen Erlebnissen wie sie die Teletubbies haben, zu sehen sind. Außerdem werden die Teletubbies von den Tiddlytubbies begleitet. Die Geschichten sind ganz klar gegliedert und laufen immer nach dem gleichen Schema mit vielen Wiederholungen ab. So fühlen sich auch die Allerkleinsten in der Welt der Teletubbies pudelwohl.

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Teletubbies

Bildergalerie

Charaktere

Tinky-Winky

Tinky-Winky ist lila und hat eine dreieckige Antenne. Zu ihm gehört eine rote Tasche.

Dipsy

Der grüne Dipsy hat eine gerade Antenne und besitzt einen schwarz-weiß gefleckten Hut.

LaaLaa

Zu LaaLaa gehört ein orangefarbener Ball. Ihre Antenne ist geringelt.

Po

Po ist rot wie der Roller, den sie immer dabei hat. Ihre Antenne ist rund.

Noo-Noo

Noo-Noo ist ein Staubsauger und er sorgt für Ordnung im Teletubby-Haus.

Tiddlytubbies

Die Tiddlytubbies sind Baby-Ausgaben der Teletubbies.

Info

Originaltitel

Teletubbies

Produktionsjahr

2015

Produktionsland

UK

Technik

Puppentrick mit CGI-Elementen

Format

30 x 24 Minuten

Nach Oben