Wickie und die starken Männer – Der Film

Stolz kehren Halvar und seine Wikinger von ihrem letzten Raubzug zurück und am Pier warten schon die Familien der tapferen Krieger. Nur Wickie, Halvars Sohn ist weit und breit nicht zu sehen, da er schon wieder mal aus Angst vor einem Wolf davongelaufen ist. Halvar ist zutiefst beschämt. Ausgerechnet sein Sohn ein Feigling. Er wird niemals zur See mitfahren können.

Doch Wickie hat es sich fest in den Kopf gesetzt, beim nächsten Raubzug der Wikinger dabei zu sein. Damit er aber mitfahren kann, muss er erst seinen Vater beim Wettkampf im Steinetragen schlagen, was ihm mit einer List auch gelingt.

Schon am nächsten Morgen ist es soweit. Nachdem das Schiff beladen und für die nächste Seefahrt vorbereitet ist, stechen die Wikinger in See. Und diesmal mit Wickie. Doch schon am nächsten Tag muss Wickie Snorre von einem schmerzenden Zahn befreien. Kaum ist dies überstanden, taucht auch schon der schreckliche Sven mit seiner Flotte auf und ein Kampf scheint unausweichlich. Wird Wickie es mit seinem Ideenreichtum schaffen, die Angreifer in die Flucht zu schlagen?

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Wickie und die starken Männer – Der Film

Bildergalerie

Info

Originaltitel
Wickie und die starken Männer

Produktionsland
Japan

Produktionsjahr
1978

Technik
Zeichentrickfilm

Format
80 Minuten

Nach Oben