13-11-2017

Auf Weltreise mit den Barbapapas

Die Barbapapa-Kinder wollen wilde Tiere sehen, unbedingt! Aber sie haben kein Glück. Da hat Barbapapa eine wunderbare Idee: Die Familie Barbapapa geht auf Weltreise. Von Australien über den Himalaya, China, Nordeuropa bis gar zum Nordpol und über Afrika bis in die Weiten der Prärie in Nordamerika führen sie ihre Reisen. Und dabei begegenen ihnen jede Menge wilde Tiere. Und den ein oder anderen können die Barbapapas sogar helfen, indem sie zum Beispiel für frisch geschlüpfte Schildkröten einen sicheren Tunnel zum Meer bauen damit hungrige Möwen sie nicht fressen können. Eines ist sicher: So eine Weltreise ist auf keinen Fall langweilig und mit jeder Menge aufregenden Abenteuern gespickt.

Um die Welt mit Barbapapa: Ab dem 15. November täglich um 9:30 Uhr