Vorhang auf für Flip! - Kristina Dunker

Flip und Zähnchen sind neu bei den Puppen und sie können vor Aufregung nicht einschlafen: Am nächsten Tag werden der kleine Kasper und das Krokodil das erste Mal auf einer Bühne vor lauter Kindern auftreten! Flip hat Angst, seinen Text zu vergessen. Und die Großutter findet sowieso, für die Kleinen sei es noch zu früh. Schon die Fahrt zur Grundschule ist für die kleinen Puppen ein Abenteuer. Doch als der Puppenspielerin, kurz bevor es losgeht, schlecht wird, müssen die Puppen allein entscheiden, ob sie auch ohne die Puppenspielerin auftreten! Verflippst, was sollen sie nur tun?

Book image Vorhang auf für Flip! Kristina Dunker

Über die Autor(in)/Illustrator(in)

Kristina Dunker, 1973 in Dortmund geboren, studierte Kunstgeschichte und Archäologie in Bochum und Pisa und arbeitete als freie Journalistin. Beriets mit achtzehn Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch. Seither hat Kristina Dunker zahlreiche Kinder- und Jugendromane verfasst und erhilet für ihre Arbeit mehrfach Preise und Stipendien. Einige ihrer Bücher wurden als Theaterstück, Musical oder philharmonisches Konzert auf die Bühne gebracht.

Mehr Informationen zur Autorin: www.kristina-dunker.de

Julie Völk, geboren 1985 in Wien, wuchs im ländlichen Niedersachsen auf. Sie studierte an der HAW in Hamburg Illustration. Ihr Debüt Das Löwenmädchen ist mit dem Nachwuchspreis Serafina und dem Troisdorfer Bilderbuchpreis 2015 ausgezeichnet worden. Für ihr zweites Bilderbuch Guten Morgen, kleine Straßenbahn! erhielt sie den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2017. Die Künstlerin lebt mit ihrer Familie in Niederösterreich.

Mehr Informationen zur Illustratorin: www.julievoelk.de

Lesetipp Junior TV

Das mögen wir an dem Buch

Stell dir vor, die Puppen aus deinem Kasperle-Theater wären lebendig! Wäre das nicht ein einmaliges Erlebnis? Kristina Dunker erschafft für den Leser die Welt der Puppen und entführt ihn so in eine fantasievolle Welt in der Nichts so ist, wie es scheint. Wo jeder vernünftige Leser davon ausgeht, dass die Puppenspielerin für alle Machenschaften der Puppen verantwortlich ist, so wird er hier eines Besseren belehrt. Denn in „Vorhang auf für Flip!“ hat jede Puppe ihr Eigenleben, ihren eigenen Charakter und auf alle Fälle ihre eigenen Dickkopf. Das geht vom verantwortungsbewussten König mit erheblicher Leibesfülle, die ihm das Leben schwer macht, über die sportliche Prinzessin zur geschickten Räuberin hin zu den Neuzugängen im Kasperle-Theater Krokodil „Zähnchen“ und Kasper „Flip“. Die Figuren sind mit so viel Detail und Herz beschrieben, dass man nach ein paar Seiten meint alle schon seit Jahren zu kennen. Sie sind wie eine große Familie, in der jeder seinen Platz hat und die durch Reibereien, ein gemeinsames Schicksal und ganz viel Liebe zusammengehalten wird. Über allem steht die Puppenspielerin, die die Puppen mit großer Sorgfalt erschafft und sich um sie kümmert, wenn mal wieder ein Knopf abreißt oder die Krone des Königs verrutscht. Sie ist die Verbindung zum wahren Leben und vor allem zur Kinderwelt. Klug gelöst ist die Verknüpfung mit der digitalen Gegenwart, die eigentlich im Buch keine Rolle spielt, die aber trotzdem erwähnt wird, weil die Kinder zwischen all den Smartphones und Tablets immer schwerer zu erreichen sind.

Wie leicht Kinder aber nach wie vor für die fantasievolle Welt des Puppentheaters zu begeistern sind, zeigt die Vorstellung, die die in diesem Buch lebendigen Figuren trotz sämtlicher widriger Umstände ganz alleine über die Bühne bringen, da die Puppenspielerin unpässlich ist. Und nicht nur die Kinder im Buch lassen sich von der Inszenierung gefangen nehmen, auch als Leser fiebert man mit, ob die Puppen das denn tatsächlich so schaffen, wie sie es geprobt haben.

Fazit: Das Buch „Vorhang auf für Flip!“ ist ein sehr warmherziges, spannendes und lustiges Buch – und das von der ersten bis zur letzten Seite. Es lässt eine Welt lebendig werden, die in der heutigen Zeit gerne mal in Vergessenheit gerät und doch so wertvoll ist. Junior sagt: Unbedingt lesen!

Fakten zum Buch

Titel: Vorhang auf für Flip!
AutorIn: Kristina Dunker
Illustrationen: Julie Völk
Verlag: Gerstenberg
Jahr: 2020
Seitenzahl: 131, gebunden
Preis: 15,00 EUR
Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Weitere empfohlene Bücher


Nach Oben