Heidi – Neue Abenteuer

Das Leben in den Bergen verläuft normal und friedlich, aber die Vergangenheit schlägt in ihren neuen Abenteuern einen Bogen zur Gegenwart und es treten einige neue Menschen in Heidis Leben. So nimmt ihr Großvater zum Beispiel den italienischen Einwandererjungen Rico bei sich auf und Heidi macht es sich zur Aufgabe, Rico ihre Sprache beizubringen. Nachdem der Alm-Öhi in den Bergen verunglückt, muss er in Frankfurt operiert werden. Das gibt Heidi die Gelegenheit, Klara wieder zu treffen und auch Peter entdeckt Familienangehörige in Frankfurt. Zu guter Letzt taucht Heidis tot geglaubte Großmutter wieder auf und für Heidi erfüllen sich alle Wünsche, obwohl der Weg bis dahin lang und steinig ist.

Du möchtest dieses Programm wieder auf Junior sehen? Dann klicke hier!

Program image Heidi – Neue Abenteuer

Bildergalerie

Charaktere

Henry Mason

Der reiche aristokratische Tourist aus England erweckt die Neugier der Dorfbewohner. Mason möchte wandern gehen und die Umgebung erforschen. Er überzeugt Heidis Großvater, ihn als Bergführer zu leiten. Dies führt zu einem schrecklichen Unfall. Außerdem verfolgt der geschäftstüchtige Mason einen ganz eigenen Plan.

Rico

Rico ist ein achtjähriger italienischer Einwandererjunge, der verzweifelt auf die Ankunft seines Vaters wartet. In der Zwischenzeit nimmt der Almöhi Rico unter seine Fittiche und Heidi bringt ihm ihre Sprache bei. Dabei werden die beiden gute Freunde.

Anna Di Borgo

Als der Almöhi dieser reichen alten Dame in Frankfurt begegnet, wült ihn das sehr stark auf. Anna erinnert ihn an seine vermeintlich verstorbene Frau. Heidi ist überzeugt, dass Anna, die nach einem schweren Unfall unter Gedächtnisverlust leidet, ihre Großmutter ist. Wird sie sich erinnern?

Frida

Frida ist eine 16jährige Waise, der Heidi in Frrankfurt begegnet. Heidi ist sofort bereit, ihr zu helfen, da Frida von einer selbstsüchtigen Dame namens Frau Decker ausgebeutet wird.

Info

Originaltitel
Heidi 2

Produktionsland
Frankreich

Produktionsjahr
2019

Technik
3D CGI

Format
26 x 22 Minuten

Nach Oben